Einzeltitel

 

Abbildung des Einzeltitels

Thomas Schestag
Asphalt

Walter Benjamin

56 Seiten, mit 2 Abbildungen, Broschur
Euro 18,00 [D]; 18,50 [A]; SFr 25,90
ISBN 978-3-924963-28-6

 

LIEFERBAR

Kaufen

In den Namen verbergen sich
die Strukturen des Sinnes


Kurzdarstellung

Versuch zur Sprach- und Namenstheorie Walter Benjamins, der die Diskussion des Namens Walter Benjamin (von einem in die Signatur Walter Benjamin verkapselten oder kryptierten »geheimen Namen« her) in Schriften Walter Benjamins einschließt.

Zum Autor

Thomas Schestag studierte Philosophie, Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft in Berlin, Paris und Straßburg. Er promovierte 1988 an der Universität Zürich und habilitierte an der Universität Frankfurt im Jahr 2003. Er lehrte an Universitäten in Deutschland (Bochum, Bonn, Frankfurt und München), in Japan, Ungarn und den USA, darunter Johns Hopkins, Michigan, Northwestern, der New York University und Virginia. Im Herbst 2013 wurde er Fellow für Geisteswissenschaften an der American Academy in Berlin, 2014 Professor für deutsche Philologie an der Brown University, Providence, USA.

 

Reihen und Werke
in Einzelausgaben:

 


 

Wie geht's zu den Titel-Infos?

Alle Titel sind über die Programmübersicht oder die Autoren-Seite zugänglich, jüngst erschienene Titel sind nach Jahren gegliedert auf der Seite Neuerscheinungen zusammengestellt.

 


 

Lieferstatus

  • Der nebenstehende Titel ist als Book On Demand (BoD) - Buchdruck auf Anforderung - über jede Buchhandlung und jeden Internetbuchhändler lieferbar.
  • Natürlich können Sie das Buch auch direkt beim Verlag bestellen.
  • Am einfachsten: Sie clicken auf den KAUFEN-Button und werden direkt zum BoD-Buchshop mit dem gewählten Titel geleitet.

 


 

Weitere Bücher von Thomas Schestag

 

Klassiker und Werkausgaben