Einzeltitel

 

Abbildung des Einzeltitels

Wassily Kandinsky
Über das Geistige in der Kunst

insbesondere in der Malerei


104 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag
Euro 28,00 [D]; 28,80 [A]; SFr 38,50
ISBN 978-3-924963-94-1

LIEFERBAR

Kaufen Leseprobe

Ein Klassiker der modernen Kunsttheorie


Kurzdarstellung

Wassily Kandinsky, geboren 1866 in Moskau, gestorben 1944 in Neuilly-sur-Seine, lebte lange Jahre in Deutschland, wo er auf die Kunstszene großen Einfluss hatte. Er war Mitbegründer der Künstlergruppe Phalanx, der Neuen Künstlervereinigung München sowie des Blauen Reiter. Begegnungen mit Gabriele Münter, Werefkin und Jawlensky pr&äuml;gten ihn nachhaltig. Während des ersten Weltkrieg kehrte er nach Russland zurück, bekam eine Professur an der Akademie der Kunstwissenschaften, wurde jedoch durch die Repressionen der nachrevolutionären Zeit zur Ausreise nach Deutschland gezwungen. Ein Angebot, am Bauhaus in Weimar zu lehren, brachte ihn mit den führenden Köpfen der moderner Kunstauffassung zusammen. 1933 verließ er Deutschland und ging nach Frankreich, wo er auch verstarb. Mit seiner Schrift Über das Geistige in der Kunst ist er auch als Kunsttheoretiker bis heute von nachhaltiger Bedeutung.

Die Schrift Über das Geistige in der Kunst ist ein Manifest der modernen Kunsttheorie und bis heute grundlegend für das Verhältnis von Spontanität und Vernunft. Der Text der vorliegenden Ausgabe folgt der dritten Ausgabe von 1912. Die Rechtschreibung wurde in der damaligen Schreibweise belassen.

 

 

Als PDF downloaden:

Neuerscheinungen 2015

Neuerscheinungen 2016

Neuerscheinungen 2017

 


 

Sie suchen ein bestimmtes Buch?

Alle Autoren, auch solche in Sammelbänden, sowie Herausgeber, Übersetzer und Illustratoren sind hier oder unter dem Menu Autoren mit den dazugehörigen Titeln gelistet.

 


 

Lieferstatus

  • Der nebenstehende Titel ist als Book On Demand (BoD) - Buchdruck auf Anforderung - über jede Buchhandlung und jeden Internetbuchhändler lieferbar.
  • Natürlich können Sie das Buch auch direkt beim Verlag bestellen.
  • Am einfachsten: Sie clicken auf den KAUFEN-Button und werden direkt zum BoD-Buchshop mit dem gewählten Titel geleitet.

 


 

Texte zur Kunsttheorie und Kunstgeschichte: