Einzeltitel

 

Abbildung des Einzeltitels

Thomas Schestag
buk

Paul Celan

68 Seiten, Broschur
Euro 18,00 [D]; 18,50 [A]; SFr 25,90
ISBN 978-3-924963-67-5

LIEFERBAR

Kaufen Leseprobe

In den Namen verbergen sich
die Strukturen des Sinnes


Kurzdarstellung

Studie zu Fragen der Topographie in der Dichtung Paul Celans, ausgehend von den semantischen Transformationen, auf dem Weg durch mehr als eine Sprache, der ersten drei Lettern – buk – desjenigen Ortes, den Celan wiederholt »meine Heimat« nennt: Bukowina.

Zum Autor

Thomas Schestag studierte Philosophie, Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft in Berlin, Paris und Straßburg. Er promovierte 1988 an der Universität Zürich und habilitierte an der Universität Frankfurt im Jahr 2003. Er lehrte an Universitäten in Deutschland (Bochum, Bonn, Frankfurt und München), in Japan, Ungarn und den USA, darunter Johns Hopkins, Michigan, Northwestern, der New York University und Virginia. Im Herbst 2013 wurde er Fellow für Geisteswissenschaften an der American Academy in Berlin, 2014 Professor für deutsche Philologie an der Brown University, Providence, USA.

 

Als PDF downloaden:

Neuerscheinungen 2015

Neuerscheinungen 2016

Neuerscheinungen 2017

 


 

Unser kostenloses kulturelles Angebot:

Max Herrmann-Neisse: Das Land, in dem ich leben möchte

 


 

Sie suchen ein bestimmtes Buch?

Alle Autoren, auch solche in Sammelbänden, sowie Herausgeber, Übersetzer und Illustratoren sind hier oder unter dem Menu Autoren mit den dazugehörigen Titeln gelistet.

 


 

Lieferstatus

  • Der nebenstehende Titel ist als Book On Demand (BoD) - Buchdruck auf Anforderung - über jede Buchhandlung und jeden Internetbuchhändler lieferbar.
  • Natürlich können Sie das Buch auch direkt beim Verlag bestellen.
  • Am einfachsten: Sie clicken auf den KAUFEN-Button und werden direkt zum BoD-Buchshop mit dem gewählten Titel geleitet.

 


 

Weitere Bücher von Thomas Schestag

 

Klassiker und Werkausgaben